großes Foto © Nadja Meister
kleines Foto © Chris Wakiki

Foto © Olga Berdikyan

Methoden

teachers training
Authentic Movement Plus Jahresgruppe

Ein Jahrestraining in 5x4-Tages-Modulen mit Bewegung, Tanz, Berührung, Tönen, Malen und kreativem Schreiben in einer sicheren, nicht wertenden und spielerischen Umgebung.

  • tieferes Vertrauen in Selbst und andere finden
  • Verkörperung im organischen Prozess zu entfalten
  • Potenzial deines individuellen BodySelf zu erweitern

 

Jedes Modul ist dem Prozess der einzelnen Teilnehmer*Innen und der Gruppe mit ihre persönlichen, professionellen und kreativen Themen gewidmet, die sich während der Module und im Leben zeigen. Dies ermöglicht einen hochsensiblen, kreativen und nicht-invasiven Zugang, um „das was ist“ zu würdigen.

Authentic Movement (AM) ist eine Methode, die aus der Tanztherapie stammt und in der ganzheitlichen Tanzpädagogik und Psychotherapie, sowie in künstlerischen Prozessen verwendet wird. Die Praxis von AM bietet Einblick und Erfahrungen in tiefere Schichten des Körpers und der Psyche, neue Möglichkeiten zur Entwicklung unserer körperlichen Fähigkeiten, das Forschen und Integrieren von emotionalen Zuständen und einen sicheren Ort um spirituelle Aspekte durch Bewegung auszudrücken.
Authentic Movement Plus ist eine erweiterte Form von Authentic Movement, die Sabine Parzer und Martina Mückler in den letzten zehn Jahren entwickelt haben.

Ziele des Authentic Movement Plus Jahrestraining

 

  • Verbindung zwischen dem unbewussten und bewussten Körper
  • Verkörperung von Lebenserfahrungen
  • kreatives und berufliches Potenzial voll auszuschöpfen
  • Formen der nonverbalen Kommunikation schulen
  • Klärung und Verbesserung der verbalen Kommunikationsfähigkeiten
  • eine Haltung der Nichtwertung sich selbst und anderen gegenüber entwickeln
  • dem eigenen Körper vertrauen lernen
  • Entwicklung neuer Körperbilder, Selbstbewusstsein und Selbstakzeptanz fördern

Beginn Oktober 2019 - November 2020 In St.Andrä-Wördern, Österreich (30 Min. Ausserhalb von Wien):

 

Konzept: pdf

Termine: pdf

Preis: pdf

 

Voraussetzungen für die Teilnahme:
Teilnahme an einem offenen Workshop