top of page

Authentically Intimate - Intensive

6.-10.4.2023 5 Tages Intensive

  • Beginnt am 6. Apr.
  • € 490,- / TT's € 390
  • Samdrubling Studio, Friedrich Kaiser Gasse 74 1160 Wien

Freie Plätze


Beschreibung

Sabine Parzer mit Christian Findeisen, Assistenz Eine Erkundung durch Tanz, Bewegung und Berührung, die sich auf innere und äußere Faktoren konzentriert, die es ermöglichen, dass Intimität im Tanz und im täglichen Leben entsteht, bleibt und sich zeigt. Welche Bedingungen können wir als TänzerInnen für uns selbst und andere schaffen, um die Türen für Ehrlichkeit, Mut und Ausdruckskraft zu öffnen? Was ist nötig, um sichere und forschende Räume zu schaffen? Wie kann mein Tanz, meine Kunstfertigkeit, mein Einfallsreichtum, mein Stil, meine Offenheit, meine Aufführungsqualität von dieser Qualität der Intimität beeinflusst werden? Wir werden mit Forschungsmaterial aus Contact Improvisation, Contemporary Dance Improvisation Authentic Movement, Somatics, Applied Anatomy, Komposition, wissenschaftlichen Texten und kreativem Schreiben arbeiten und dieses vertiefen. - innerhalb klarer Grenzen tanzen - Intimität mit Selbst, Raum und dem Anderen - Das Verhältnis von Sinnlichkeit und Sexualität im Tanzkontext - Die Intimität der Akrobatik - Riding the Tiger - sich dem ekstatischen Tanz hingeben Preis: € 490,- / TT's € 390,- (Embodiment Training € 500,-) Dieses Seminar ist offen für alle mit Basiserfahrungen mit Bewegung, Tanz und/oder Körperarbeit. Dieses Modul ist auch ein Teil des Embodiment Trainings. (c) Olga Berdikyan


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

00436767241819

admin@holistic-dance.at

Tanzfabrik Berlin, Möckernstraße, Berlin, Deutschland

bottom of page